Willkommen auf der Homepage des Standortes Varensell

Unsere Schulstandort ist einzügig und liegt in einem noch weitgehend ländlich strukturierten Schulbezirk. Zur Zeit besuchen 87 Mädchen und Jungen die vier Klassen, die von 5 Lehrerinnen betreut werden.

 

Neben uns Lehrerinnen helfen uns bei unserer Arbeit in der Schule unsere Gemeindereferentin, unser Hausmeisterteam, unsere Schulsekretärin Frau Holtkamp sowie unsere Randstunden-Betreuerinnen Frau Heß und Frau Gashi.

 

Wir sind in einem Grundschulverbund mit der Grundschule in Neuenkirchen und bei uns werden 346 Schüler in 16 Klassen von 25 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet.

 

Weitere Informationen zum Hauptstandort findet man hier: 

 

Aktuelles

Sa

28

Mär

2020

Elternbrief vom Ministerium

200327_Elternbrief der Ministerin.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.1 KB

Sa

21

Mär

2020

Wichtig! Auch die Schüler des Standortes in Varensell müssen für die Notfallbetreuung am Standort in Neuenkirchen (05244/2737) angemeldet werden!

NEUE INFORMATIONEN ZU DER NOTFALLBETREUUNG 

Ab dem 23.03.2020 (Montag) gelten folgende Regelungen: 

  • Es reicht nun aus, wenn ein Elternteil in einer sogenannten kritischen Infrastruktur arbeitet.
  • Die Notfallbetreuung wird bei Bedarf bis zum 19.04.2020 (ausgenommen der Zeitraum Karfreitag bis Ostermontag) erweitert.
  • Die Notfallbetreuung wird bei Bedarf auf die Wochenenden ausgeweitet. 

 

Zur Bedarfsanmeldung muss das einheitliche Formular (s. Link im nachfolgenden Pressetext) genutzt werden. Zusammen mit dem Arbeitgebernachweis, können Sie dieses an die schulische Mailadresse info@grundschule-an-den-kastanien.de schicken.

Telefonischen Kontakt können Sie mit uns am Montag (23.03.2020) und Dienstag (24.03.2020) in der Zeit von 7.30 – 12.30 Uhr unter der Schulbüro-/Telefonnummer 05244-2737 aufnehmen.

Weiterhin gilt: Soweit wie irgend möglich, muss die Betreuung anderweitig durch Sie selbst organisiert werden! Nur, wenn Sie in einer sogenannten kritischen Infrastruktur arbeiten und es Ihnen nicht möglich ist, die Betreuung Ihres Kindes/Ihrer Kinder anderweitig zu organisieren, können Sie unter Angabe des Betreuungsgrundes den Betreuungsbedarf anmelden.

 

Christel Lehmeyer-Plotzky, Schulleitung

 

Fr

20

Mär

2020

Weitere Infos und Formulare

Pressemitteilung zur Ausweitung der Notfallbetreuung
2020_03_21_Corona_Notfallbetreuung_ausge
Adobe Acrobat Dokument 122.3 KB
Hier können Sie den Antrag für die Betreuung Ihres Kindes herunterladen.
Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehre
Adobe Acrobat Dokument 644.6 KB

Mi

18

Mär

2020

News

Noch ein Hinweis für die Eltern

Die Elternsprechtage entfallen mit Schulschließung und werden zu gegebener Zeit neu ausgewiesen.



 

Die Diözese Paderborn hat aufgrund der Corona-Krise neben Messen u.a. auch die Kommunion verschoben.

Mo

16

Mär

2020

Lernangebote für die Zeit bis zu den Osterrferien

Liebe Eltern,

 

alle Schüler erhalten bis spätestens Donnerstag Aufgaben in den Kernfächern, die zu Hause von den Kindern erledigt werden können per Post. Die häusliche Arbeitszeit liegt für die Klassen 1 und 2 bei täglich ca. 90 Minuten und für die Klassen 3 und 4 bei ca. 120 Minuten. Für Rückfragen stehen die Lehrkräfte telefonisch zur Verfügung. Zu Schulbeginn werden die verbindlich zu bearbeitenden Lernangebote / Aufgaben mit den Kindern besprochen.

 

Bleiben Sie gesund!

Mo

16

Mär

2020

Schreiben des Ministerium

Liebe Eltern, 

dem unteren Schreiben können Sie die Bedingungen der Notfallbetreuung entnehmen.

Schreiben Ministerium.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.5 KB

Fr

13

Mär

2020

Schulschließung

Schließung der öffentlichen Schulen für den Zeitraum vom 16.03.2020 bis 03.04.2020

Eltern, die beruflich im Gesundheitswesen, der Polizei oder Feuerwehr tätig sind und dringend auf ein Notbetreuungsangebot angewiesen sind, melden sich bitte am Montag, 16.03.2020 telefonischen an der Schule.

Weitere Infos können Sie dem PDF- Dokument entnehmen.

mehr lesen

Di

10

Mär

2020

Absage Schulfest am 28.03.2020

 

                                                                                                                    

Liebe Eltern,

seit der aktuellen dynamischen Entwicklung zum Corona-Virus sind die Schulen in engem Kontakt mit dem Ministerium für Schule und Bildung NRW, dem Gesundheitsamt GT, der Schulaufsicht GT und dem Schulträger ‚Stadt Rietberg‘.

Mit der aktuellen Mail des Ministeriums an die Schulen zum Umgang mit dem Corona-Virus u.a. im Schulbereich vom 06.03.2020 sind wir Schulen dazu angehalten worden, von schulischen Veranstaltungen außerhalb des Unterrichts zunächst bis zum  Beginn der Osterferien abzusehen.

Daher sagen wir als Verantwortliche nun zum Gesundheitsschutz aller das geplante Schulfest am Samstag, den 28. 03. 2020 leider ab und verschieben es bis auf weiteres. 

Damit entfällt auch der freie Ausgleichstag. Die Kinder haben nun am Montag, den 30.03.2020 wieder regulär Unterricht.

Sobald wir neue bzw. weitere Informationen vom Ministerium u.a. zur Planung von schulischen Veranstaltungen erhalten, werden wir mit den Schulgremien einen neuen Termin für das Schulfest überlegen und rechtzeitig ausweisen.

Sollten sich weitere Schutzmaßnahmen ergeben, werden wir Sie informieren.

Sa

01

Feb

2020

Grundschule an den Kastanien

Neue Internetpräsenz

Seit dem 1.2.2020 führt die  Kath. Grundschule Neuenkirchen/Varensell den Namen

Grundschule an den Kastanien - Kath. Grundschulverbund der Stadt Rietberg

Aus diesem Grund ändert sich die Domain unserer Homepage in
www.grundschule-an-den-kastanien.de

Unter dieser Adresse bekommen Sie in Kürze alle Informationen über unsere Schule.

Ebenso ändert sich die E-Mail-Adresse unserer Schule in
info@grundschule-an-den-kastanien.de

 

Fr

13

Dez

2019

Weihnachtsbrief

 

*

Weihnachten

ist nicht nur da,

wo Lichter brennen,

sondern überall dort,

wo wir einander die Welt

ein wenig heller machen.

                                         Erath

 

Liebe Eltern,

ein ereignisreiches Jahr mit vielen 

interessanten Begegnungen liegt wieder hinter uns.

Für Ihre Begleitung und vertrauensvolle Mitwirkung 

möchten wir uns ganz herzlich bedanken und Ihnen eine 

friedvolle, besinnliche Weihnachtszeit und ein 

glückliches neues Jahr 2020 wünschen.

 

Mit weihnachtlichen Grüßen

Das Kollegium & die Mitarbeiter der 

Kath. Grundschule Neuenkirchen/Varensell  

 

 

              Chr. Lehmeyer-Plotzky       U. Heuinrichsmeier      G. Aistermann

Schulleiterin                        Konrektorin                 Standortleiterin

Fr

11

Okt

2019

Polizeibühne

Die Polizeibühne besuchte die Kinder des Kindergartens und des 1. und 2. Schuljahres.

Das Puppentheater zeigte den Kinder, wie sie sich sicher im Straßenverkehr bewegen und welche Gefahren es geben kann. Die Kinder hörten begeistert zu und halfen den Puppen das richtige zu tun. 

Mo

16

Sep

2019

Fahrradhelme für die 1. Klasse

Die Kinder der 1. Klasse freuen sich, dass sie zum Schulanfang neue Fahrradhelme vom Förderverein gesponsert bekommen. Besonders toll ist, dass sie jedes Kind seinen Lieblingshelm aussuchen konnte.

 

Di

03

Sep

2019

Das Schuljahr hat begonnen! Wir heißen die Kinder des ersten Schuljahres herzlich willkommen!

SL-Elternbrief zum Schulanfang 2019-2020
Adobe Acrobat Dokument 107.4 KB